DeJak-Tomonokai ist derzeit in sechs Bundesländern aktiv. Die Art und Intensität der Aktivitäten hängen vom Bedarf sowie den Ressourcen der ehrenamtlichen Koordinator*innen vor Ort ab. Im Folgenden sind die Tätigkeiten sowie Kontaktdaten der regionalen Koordinator*innen aufgelistet.

Berlin

  • Fachvorträge/Workshops in japanischer Sprache (3-4mal/ Jahr)
  • „Flat Salon“ (niedrigschwelliger Treff zum Austausch und Gespräch; ohne Anmeldung, jeden 4. Freitag des Monats in: Giving Tree e.V., Bernhardtstr. 13, 10715 Berlin)
  • Ehrenamtlicher Besuchsdienst bei japanischsprachigen Unterstützungs- und Pflegebedürftigen in Kooperation mit der Kontaktstelle PflegeEngagement (Charlottenburg-Wilmersdorf und Pankow)
  • Ninchisho-supporter-Schulung (Schulung zur Unterstützung von Demenzerkrankten, Dauer 90 Minuten, ab einer Gruppengröße von 5 Personen)
  • Beratung und Informationen über Unterstützungsmöglichkeiten

Kontakt: Nozomi Spennemann  

Niedersachsen

  • Fachvorträge/Workshops (2mal/ Jahr)
  • Ninchisho-supporter-Schulung (Dauer 90 Minuten, ab einer Gruppengröße von 5 Personen)

Kontakt: Hiromi Kikuchi  

Nordrhein-Westfalen

  • Fachvorträge/Workshops in Düsseldorf (4-5mal/ Jahr)
  • Ehrenamtlicher Besuchsdienst bei Pflegebedürftigen (§45a SGB XI Angebote zur Unterstützung im Alltag) im Raum Düsseldorf und Bochum
  • Ninchisho-supporter-Schulung (Schulung zur Unterstützung von Demenzerkrankten, Dauer 90 Minuten, ab einer Gruppengröße von 5 Personen)
  • Verweisberatung durch Brückenbauerinnen (Projekt „Brücke bauen – kultursensibel helfen“), einmal im Monat in Düsseldorf

Kontakt: Kumiko Hanada  

Hessen

  • Fachvorträge in Kooperation mit Rhein-Main-Tomonokai
  • Ehrenamtlicher Besuchsdienst bei Pflegebedürftigen (§45a SGB XI Angebote zur Unterstützung im Alltag) in Frankfurt in Kooperation mit der Caritas Frankfurt
  • Ninchisho-supporter-Schulung (Schulung zur Unterstützung von Demenzerkrankten, Dauer 90 Minuten, ab einer Gruppengröße von 5 Personen)

Kontakt: Midori Satsutani  

Baden-Württemberg

  • Fachvorträge/ Workshops in Karlsruhe, Heidelberg (in Kooperation mit Rhein-Necker-Tomonokai), Stuttgart (in Kooperation mit „Mahoroba“) und Freiburg (in Kooperation mit der Gruppe „Nagomi“)
  • Ninchisho-supporter-Schulung (Schulung zur Unterstützung von Demenzerkrankten, Dauer 90 Minuten, ab einer Gruppengröße von 5 Personen)

Kontakt: Izumi Hashizume  

Bayern

  • Fachvorträge/Workshops in München
  • Ehrenamtlicher Besuchsdienst (in Kooperation mit Seminar für mehrsprachige Helferinnen und Helfer, https://www.im-muenchen.de/hilfe-im-alter/ehrenamtliches-engagement/seminar-fuer-mehrsprachige-helfer.html)
  • Ninchisho-supporter-Schulung (Schulung zur Unterstützung von Demenzerkrankten, Dauer 90 Minuten, ab einer Gruppengröße von 5 Personen)

Kontakt: Fujiko Kinugawa-Klühspies